Beiträge

Gewürze

Heute geht’s um Gewürze – und zwar nicht nur um Salz und Pfeffer, damit das Essen ein bisschen besser schmeckt, sondern auch um die gesundheitlichen Nutzen und Vorteile. Vorteile haben Gewürze natürlich eine Menge.

Ich selbst hab lange Zeit nur Salz und Pfeffer und vielleicht noch etwas Paprika-Pulver genommen. Das war die Zeit, bevor ich mich richtig mit dem Kochen beschäftigt habe. Und jetzt bin ich immer erstaunt, wie viel man mit Gewürzen machen kann.

Weiterlesen

Über diese Podcast-Folge freuen wir uns ganz besonders, denn inzwischen erreichen uns erste Mails von Zuhörern. Und wenn Fragen kommen, beantworten wir sie auch gern.

So ist heute die erste Folge, in denen wir uns den Fragen stellen und ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern. Und dabei kommt heraus: Auch wir sind nicht perfekt, machen Fehler und haben hier und da mit mangelnder Konsequenz zu kämpfen!

Weiterlesen

Leinöl

Leinöl gehört zu den Dingen, über die ich bis vor kurzem noch keinen Gedanken verschwendet hab. Es existierte für mich schlichtweg nicht.

Geändert hat sich das erst, als ich mich immer intensiver mit gesunder Ernährung auseinandergesetzt habe. In diesem Zuge bin ich auf die Wichtigkeit von gesunden Fetten gestoßen und von dort aus war der Weg zu Omega-3-Fettsäuren und dann auch dem Leinöl nicht mehr weit. Weiterlesen

Unser heutiges Podcast-Thema ist nicht nur interessant, sondern vor allem in dieser Jahreszeit auch sehr aktuell: das Abnehmen. Gerade zum Jahresanfang ist das ja für viele ein guter Vorsatz und mit viel Motivation möchte man den Kilos zu Leibe rücken.

Auf die Idee, dieses Thema im Podcast zu behandeln, kamen wir durch eine Frage, die auch schon in einem Facebook-Live thematisiert wurde. Denn es zeichnet sich ab, dass es da wirklich gefährliche Trends bzw. Halbwissen gibt.

Weiterlesen

Perfekt

Ist man auf Facebook in einigen Ernährungsgruppen oder Zero Waste-Gruppen unterwegs, findet man oft Postings nach dem Schema: „Hurra, ich hab jetzt dieses oder jenes Bio-Produkt gekauft“ oder „Ich benutzte jetzt Haarseife statt Shampoo aus der Flasche“. Und dann kommt in den Kommentaren der Nächste an und schreibt: „Ja schön, aber das ist nicht bio/vegan/nicht unverpackt/regional/saisonal/etc.!“ Diese Liste kann man beliebig fortführen.

Weiterlesen

Slow Jogging

Slow Jogging, ein Fitness-Trend aus Japan, ist nicht nur effektiv, sondern soll vor allem Sport-Muffeln den Spaß an der Bewegung vermitteln. Doch worum es geht es da im Detail?

In unserer Gesellschaft geht es schon seit Jahren darum, immer mehr in immer kürzester Zeit zu erreichen. Dieser (Negativ-)Trend ist auch in der Freizeit zu erkennen und hier besonders im Sport.

Weiterlesen

Sitzen

Dass das Rauchen ungesund ist, wissen wir wohl inzwischen alle. Aber was hat das Sitzen damit zu tun? Macht das ebenso süchtig wie das Rauchen?

In gewisser Hinsicht schon, viel offensichtlicher ist jedoch die Tatsache, dass das viele Sitzen zu einem Bewegungsmangel führt, der negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit hat.

Weiterlesen

Wacholder

Der gemeine Wacholder (Juniperus communis)

„Vor etla Heilkräuter muass ma den Huat abnehma, aber vor ana Kranawitten (Wacholder) und ana Hollastaudn muass ma sie no dazua bucka.“. So sieht das ein Salzburger Bauer und da ist er nicht der Erste. Auch im Mittelalter hat man den Wacholder verehrt. Die Legende sagt, dass zu Pestzeiten eine Vogelstimme einem Wanderer zugerufen haben soll „Esst Kranawitt (Wacholder) und Bibernell, so sterbet ihr nit so schnell.“

Weiterlesen

Sport im Winter

Sport im Winter? Das Thema klingt anfangs nicht unbedingt spannend. Es gibt jedoch einiges zu beachten, wenn man nicht die unschönen Folgen einer falschen Herangehensweise kennenlernen möchte.

Mit Sport in der Winterzeit ist hier übrigens nicht das Skilaufen gemeint, was natürlich auch unschön enden kann. Uns geht es mehr um die herkömmlichen Ausdauersportart, die man draußen ausüben kann. Dazu gehören Jogging, Radfahren, Walking, Wandern und ähnliches.

Weiterlesen

Alkohol in der Vorweihnachtszeit

Felix war vor der Podcast-Aufnahme auf dem Adventsmarkt und hat nicht nur leckeren Kuchen mitgebracht, sondern auch einmal die Auswahl an Alkohol betrachtet. Neben dem herkömmlichen Glühwein gibt es da inzwischen eine große Auswahl mit diversen Früchten, Ingwer und anderen Geschmacksrichtungen, die sich schon fast wieder gesund anhören. Aber sind sie es auch?

Weiterlesen