Lebensmittel für Körper und Geist

Wenn du hier auf diesem Blog liest, dann weißt du, wie eng Essen und Gesundheit miteinander verknüpft sind. Einige Lebensmittel haben dabei ein besonders positive Wirkung – und zwar nicht nur auf den Körper, sondern auch auf den Geist!

Viel zu oft greifen wir zu irgendwelchen Lebensmitteln und denken dabei gar nicht darüber nach, was diese eigentlich für uns tun. Geben sie uns Energie oder schädigen sie uns? Haben sie einen hohen Nährwert oder eher Füllstoffe, die nur für den Moment satt machen?

Weiterlesen

Wann du mehr essen solltest

Wenn es ums Essen und die Menge geht, herrscht meist ein Problem vor: Wir essen zu viel. Aber es geht auch anders herum. Gerade wer beruflich und privat sehr eingespannt ist, vergisst manchmal das Essen oder sieht es als unnötige Zeitverschwendung an. Das kann dann vielfältige Auswirkungen haben, die nur selten positiv sind. Mehr essen kann also definitiv ein wichtiger Tipp für dich sein!

„Frühstück lass ich ausfallen, da schlaf ich lieber noch etwas länger!“ Diese Aussage höre ich oft, wenn es um die erste Mahlzeit des Tages geht. Sie wird größtenteils als überflüssig angesehen.

Weiterlesen

mealprep für profis

Mealprep ist derzeit eines der Schlagworte, um die niemand herum kommt, der sich mit (gesunder) Ernährung beschäftigt. Hinter diesem trendigen Begriff versteckt sich allerdings nichts anderes als das gute alte Vorkochen, dass schon unsere Mamas und Omas kannten.

Weiterlesen

Gesünderes Leben

Ein gesünderes Leben führen – das haben wohl viele von uns auf der Wunschliste stehen. Doch wo fängt es an und was bringt wirklich einen Unterschied?

Diese und andere Fragen begegnen mir häufig und so hab ich überlegt und auch recherchiert, was bei mir und anderen einen Unterschied machte. Was also die Stellschrauben sind, mit denen ein gesünderes Leben nicht länger nur ein Wunsch oder Ziel, sondern vielmehr eine täglich gelebte Realität ist.

Weiterlesen

Tierisches Eiweiß

Tierisches Eiweiß ist wichtig! Diese Aussage hört man von vielen Menschen. Oftmals sind es Sportler, die ihren Muskelaufbau im Blick haben, oder auch Fleischesser, die Veganer überzeugen wollen, doch mal ins Steak zu beißen. Aber ist das auch wirklich so?

Nein. Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass tierisches Eiweiß längst nicht so wichtig ist, wie wir es immer annehmen. Ganz im Gegenteil: Krass gesagt erhöht anscheinend das tierische Protein das Risiko, dass du frühzeitig an einer Krankheit stirbst.

Weiterlesen

Gemüse

Hast du bisher immer zur Schokolade gegriffen, um die Stimmung zu heben? Dann gibt’s gute Neuigkeiten für dich: Wenn du jeden Tag genügend Obst und Gemüse isst, kannst du den Effekt dauerhaft haben!

Obwohl schon seit langem eine tägliche Aufnahme von fünf Portionen Obst und Gemüse empfohlen wird, kommen doch die wenigsten auf diese Menge.

Weiterlesen

Küchenkräuter

Küchenkräuter sind einfach klasse und gehören für mich zu den meist unterschätzten Gewürzen überhaupt. Während wir alle Ingwer, Kurkuma, Kümmel etc. für ihren gesundheitlichen Nutzen feiern, übersehen wir schon fast, dass Küchenkräuter echte Superfoods sind.

Petersilie, Schnittlauch, Dill – das hört sich fast schon etwas langweilig an, oder? Aber es ist alles andere als das. Denn ohne diese klassischen Küchenkräuter würden viele Gerichte ihr ganz besonderes Etwas verlieren. Stell dir nur mal ein Taboulé ohne Petersilie vor. Oder eine Fisch-Sauce ohne Dill? Geht gar nicht, oder?

Weiterlesen

Vitamin K

Hand aufs Herz: Was weißt du über Vitamin K? Während wir uns alle darüber bewusst sind, wie wichtig Vitamin B, C usw. für unseren Körper und unsere Gesundheit ist, denken wir überhaupt nicht ans Vitamin K. Das sollte sich ändern!

Du weißt sicherlich, wie wichtig eine optimale Vitamin-Versorgung für unseren Körper ist. Einige Vitamine können wir über Nahrungsmittel aufnehmen, andere werden im Körper gebildet. Und wie sieht das beim Vitamin K aus?

Weiterlesen

Leinöl

Leinöl gehört zu den Dingen, über die ich bis vor kurzem noch keinen Gedanken verschwendet hab. Es existierte für mich schlichtweg nicht.

Geändert hat sich das erst, als ich mich immer intensiver mit gesunder Ernährung auseinandergesetzt habe. In diesem Zuge bin ich auf die Wichtigkeit von gesunden Fetten gestoßen und von dort aus war der Weg zu Omega-3-Fettsäuren und dann auch dem Leinöl nicht mehr weit. Weiterlesen

Hinweis: Das Buch „Weil wir Essen lieben“ wurde uns vom Oekom Verlag als Rezensionsexemplar bereitgestellt. Das beeinflusst jedoch in keiner Weise die hier wiedergegebene Meinung.

Vor einigen Wochen haben wir hier einen Beitrag über die Lebensmittelverschwendung veröffentlicht und erhielten darauf hin eine nette Mail vom oekom Verlag, die genau zu diesem Thema ein tolles Buch im Programm haben.

Weiterlesen