Rezept drucken
Kohlpfanne mit karamellisierten Walnüssen
Anleitungen
  1. Hühnerfleisch in kleine Streifen schneiden, Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darin scharf anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen.
    Kohlpfanne
  2. Während das Fleisch anbrät, Kohl in mundgerechte Streifen schneiden.
  3. Ist das Fleisch leicht angebräunt, aus der Pfanne nehmen und stattdessen den Kohl darin anbraten.
  4. In einer zweiten Pfanne den Honig karamellisieren lassen, Walnusskerne grob hacken und in den Honig gehen. Gut durchrühren und zur Seite stellen.
    Kohlpfanne
  5. Fleisch zum Kohl geben, noch mal zusammen durchbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf einem Teller anrichten und karamellisierte Walnüsse als Topping dazu geben.
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.