Rezept drucken
Karotten-Kokos-Suppe mit Süßkartoffeln
Portionen
Zutaten
Suppe
Croutons
Portionen
Zutaten
Suppe
Croutons
Anleitungen
  1. Das Gemüse waschen und je nach Bedarf schälen (bei Bio-Gemüse verzichten wir inzwischen größtenteils aufs Schälen und nehmen dadurch mehr Nährstoffe mit)
    Karotten-Kokos-Suppe
  2. Die Karotten in Scheiben, die Süßkartoffeln, den Apfel und die Zwiebel in Würfel schneiden.
  3. Das Gemüse in einen großen Topf füllen, Olivenöl dazu geben und anbraten
  4. Kokosmilch und Gemüsebrühe mit hinzugeben, gut durchrühren und mit Curry sowie Zimt und Pfeffer würzen und die Suppe bei geringer bis mittlerer Hitze für ca. 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  5. Währenddessen das Brot würfeln, Öl in der Pfanne erhitzen und das Brot darin rösten. Die Croutons mit einer Kräutermischung verfeinern.
  6. Die Suppe pürieren und gemeinsam mit den Croutons anrichten, servieren und genießen!
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.