Rezept drucken
Brokkoli Puffer mit Quarkdip
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Anleitungen
  1. Brokkoli in kleine Röschen teilen, Zwiebel fein hacken, mit 1 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Brokkoli darauf verteilen, mit einem zweiten Backpapier zudecken und im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad 15 Minuten garen
  3. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Mit dem Quark und Tomatenmark und dem Agavendicksaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen
  4. Verquirlte Eier, Parmesan und Mandelmehl mit dem Brokkoli mischen und einige Minuten stehen lassen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Pro Puffer 1-2 EL Brokkoli-Mischung in die Pfanne geben und zu Puffern flach drücken. Von beiden Seiten kross braten
  5. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Quarkdip servieren
    Brokkoli Puffer
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Portion (ca.) 500kcal

35 g EW - 30 g KH - 30 g F

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.